27.12.2020: 70 Corona-Neuinfektionen über die Weihnachtsfeiertage

7-Tage-Inzidenz aktuell bei 135,8 pro 100.000 Einwohner

Über die Weihnachtsfeiertage – also im Zeitraum vom 24. bis einschließlich 27. Dezember 2020 – hat das Gesundheitsamt des Hohenlohekreises insgesamt 70 neue Corona-Infektionen an das Landesgesundheitsamt gemeldet. Diese teilen sich auf Heiligabend (49 Fälle), zwölf am 1. Weihnachtsfeiertag, zwei am 2. Weihnachtsfeiertag sowie sieben am heutigen Sonntag, 27. Dezember, auf. Die 7-Tage-Inzidenz sank damit auf aktuell 135,8 pro 100.000 Einwohner.

Erneut gab es positive Fälle in bereits betroffenen Pflegeeinrichtungen.

Durch die geringe Anzahl von Testmöglichkeiten über die Weihnachtstage ist in den kommenden Tagen mit einem erneuten Anstieg des 7-Tage-Inzidenzwertes zu rechnen.